kostenloser Counter

Zaaltag: Unscharf ist unlustig


27 Januar 2009

Unscharf ist unlustig

Wie ihr ja aus der Vergangenheit wisst, hindert mich ein unscharfes Foto auf dem nicht das zu erkennen ist, was ich als witzig genug erachtet habe, einen Blogeintrag zu schreiben, dessen einzig unterhaltsamer Inhalt etwas witziges ist, das man auf dem Foto sehen könnte, wenn man es denn erkennen könnte, nicht daran, das entsprechende Foto trotzdem zu posten.

So auch heute.
Das Bild zeigt das Armaturenbrett eines Audi A4. In der Mitte seht ihr (verwaschen) eine Warnleuchte. Und die sieht meiner Meinung nach aus, wie ein Tie Interceptor (von hinten).

Entsprechend wollte ich sinngemäß posten (einen Gag "sinngemäß" zu posten ist ja gleichsam Eingeständnis von Lustlosigkeit oder Unvermögen einen Gag präzise zu formulieren wie ein Schlag ins Gesicht eines jeden Lesers, dem man im Prinzip gerade mitteilt, dass das folgende zwar nicht witzig sein wird, man aber nichtsdestotrotz die Pointe verrät, ohne sich wenigstens die Mühe zu geben, dabei unterhaltsam zu sein).

Okay, also ich wollte sinngemäß posten: "Coolstes Feature im A4 - die Warnung vor anstehenden Angriffen eines Tie-Interceptors!".

Jetzt ist es halt nicht nur so, dass das Icon nicht zu erkennen ist - mal ungeachtet der Tatsache, dass viele der nicht vielen weiblichen Leser(innen) meines Blogs sich jetzt vermutlich an den Kopf packen, wie ich mir so viel Mühe gebe, eine Geschichte über einen verfehlten Gag zu schreiben, den man ohnehin nur dann hätte verstehen können, wenn man sich außergewöhnlich gut mit Star Wars auskennt (halt, das macht keinen Sinn, denn wenn sie Star Wars nicht kennen, können sie ja auch gar nicht verstehen, dass sie den Gag nicht verstehen können, weil sie Star Wars nicht kennen - sofern nicht sämtliche Witze in meinem Blog dann und nur dann unverständlich sind, wenn man Star Wars nicht kennt) - sondern ich glaube ferner, dass selbst von den Leuten, die Star Wars kennen UND in dem Icon tatsächlich auch nur im entferntesten einen Tie Interceptor hätten erkennen können, vermutlich nicht einmal ein Bruchteil den Gag lustig gefunden hätte, was der ernüchterndste Teil der Geschichte ist.

8 Comments:

Anonymous Lichtel said...

Lustig. :)

27 Januar, 2009 17:00  
Blogger Stuessy said...

Der vielleicht bekloppteste Blog-Eintrag des (noch jungen) Jahres... :)

27 Januar, 2009 17:07  
Blogger Fabian said...

Ich hätte gelacht.

27 Januar, 2009 22:38  
Blogger George said...

Fabian, Du schuldest mir noch Biere für's nicht Joggen gehen... ;)

29 Januar, 2009 00:20  
Blogger Froschi said...

Ich hätte mitgelacht. Dann hätte die Weltherrschaft vor der Tür gestanden. Wegen der Macht der Konjunktive. Aber nö, der feine Herr macht ja nicht wofür er bezahlt wird. Vielen Dank, feiner Herr!

30 Januar, 2009 19:06  
Anonymous heliodromus said...

Das Info Studium noch immer nicht verdrängt....es brennt sich dir ins Gehirn, George

05 Februar, 2009 15:02  
Blogger Every said...

Ich komme grade in Gedankenkonflikte: Muss ich jetzt über den Text, oder den kontroversen Inhalt schmunzeln?

09 Februar, 2009 20:50  
Anonymous Anonym said...

Ich werde jetzt seit 2 Tagen ebenfalls ständig von Tie-Interceptoren verfolgt...

stepwell

29 Juli, 2010 21:46  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home