kostenloser Counter

Zaaltag: RSS: Feed me


15 November 2005

RSS: Feed me

Da ich sicher nicht jeden Tag etwas schreiben werde, könnt ihr Zaaltag via RSS abonnieren. Hier gibt's Infos was genau das ist. Im Prinzip bekommt ihr dann entweder im Browser, Outlook oder mit einem eigenständigen Programm angezeigt, wenn es hier etwas neues gibt. RSS-Feeds gibt es übrigens auch von vielen Nachrichten-Seiten bzw anderen Blogs, so dass man sich via RSS quasi ein eigenes Portal schaffen kann, das einen immer informiert, wenn es Neuigkeiten von Fortuna Düsseldorf, Zaaltag, dem Wissenschaftsbereich von Spiegel.de oder sonst was gibt. Ich selbst nutze einen online RSS-Reader der gleichzeitig meine Startseite im Browser ist. http://www.bloglines.com/ kann ich nur empfehlen. Mein RSS-Feed hat diese URL unter der es abonniert werden kann: http://zaaltag.blogspot.com/atom.xml Klingt alles viel komplizierter als es ist. Auf Wunsch helfe ich gerne via ICQ.... ;)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home